Motel One | Hotel
Von 0 auf 582 in 10 Wochen

Schon seit 2009 setzt Motel One auf die Spezialisten von Tenbrink: Zunächst als reiner Möbellieferant, heute als Komplettrenovierer und Einrichter für neue Hotels in ganz Deutschland und europaweit. Allein von 2009 bis Ende 2018 sind so jährlich rund 2.000 neue und renovierte Zimmer pro Jahr entstanden. Deshalb kennen wir die hohen Design- und Qualitätsansprüche von Motel One sehr genau – und setzen diese immer wieder exakt um. Im Falle des Berliner Neubaus Upper West des Hotelgiganten Motel One konnte unser Kunde mal wieder voll auf uns zählen: Tenbrink lieferte und montierte sämtliche Holzteile für 582 Zimmer in 70 Zimmertypen über 18 Etagen inkl. Tapezierarbeiten an den Headboardwänden, sowie über 4.000 Meter Wandverkleidungen in den Fluren in 12 Wochen. 469 weitere Zimmer entstanden im Münchner Hotel Deutsches Museum in nur 10 Wochen.

Die hohen Erwartungen von Motel One in Sachen Budgetsicherheit, Qualität und Termintreue konnten unsere Spezialisten von Anfang an bei jedem einzelnen Projekt voll erfüllen. Bei Renovierungen im laufenden Betrieb legt Motel One außerdem größten Wert auf störungsfreie Arbeiten – eine unser Kernkompetenzen. Die größte Herausforderung bei neuen Projekten sind immer wieder extrem kurze Vorlaufzeiten: So ergeben sich Änderungswünsche des Kunden manchmal erst zwei Wochen vor Baubeginn. Eine Besonderheit bei Motel One sind die individuellen Designkonzepte der Hotels, die Themenwelten aus der direkten Umgebung einbeziehen und trotzdem einen hohen Wiedererkennungswert aufweisen. So realisierten wir für unterschiedliche Hotels unter anderem riesige Buntglasfenster zum Thema Kölner Dom, 3D-gedruckte Papierflieger als Deko-Element oder ein Bar-Brett in optischer Anlehnung an einen Flugzeugflügel.

Go to Top